Runter vom Sofa. Rein ins Leben.

Seniorentanz 

Für Menschen, die Spaß an Bewegung und Tanz haben. Seniorentanz ist ein Bewegungsangebot, das eine altersgerechte Möglichkeit bietet, die Förderung von Körper und Geist zu verbinden. Sie gibt Sicherheit und Standvermögen (Sturzprophylaxe) und fördert das Koordinations- und Konzentrationsvermögen.

Herz, Kreislauf und Atemtätigkeit werden angeregt, das Gehirn besser mit Sauerstoff versorgt. Seniorentanz fördert und fordert den Menschen ganzheitlich, zudem verbindet der soziale Kontakt zu Gleichgesinnten.

Gemeinsames Tanzen in der Gruppe macht Spaß und schafft Erfolgserlebnisse. Der Seniorentanz beinhaltet das Tanzen ohne festen Partner und ohne Leistungsdruck. Im Vordergrund stehen die eigene Freude, die Stärkung der körperlichen und geistigen Fitness sowie die Eingebundenheit in die Tanzgruppe.

Musik und Rhythmus wecken die Lebensgeister. Kreis-, Block- und Gruppentänze bringen die Teilnehmerinnen in vielfältige Bewegungen. 

Tanzen bringt zusammen, was uns Lebensfreude schenkt. Tanzen stärkt die Seele, schult das Körpergefühl, steigert das Selbstwertgefühl und wappnet gegen Stress.

Tanzen erfordert höchste Konzentration und eine gute Koordination. Das zahlt sich aus: In Studien, bei denen die geistige Fitness auf den Prüfstand kommt, liegen Tanzbegeisterte vorn. Tanzen trainiert sowohl das Kurzzeitgedächtnis als auch das Reaktionstempo – und senkt offenbar das Risiko für Demenz.

Let’s dance!


Derzeit planen wir eine wöchentliche Tanzgruppe im Paradies und/oder 

Petershausen ins Leben zu rufen. Bei Interesse bitte melden. 

E-Mail
Anruf